GTB - Berlin    Gesellschaft für Technik am Bau mbH


German
English

Aktuell

© gmp Architekten

Neubau Indonesische Botschaft

(2020 - 2022)

Die Republik Indonesien errichtet im Botschaftsviertel am Berliner Tiergarten einen Neubau. Neben den notwendigen Büro-, Verwaltungs- und Konsulatsflächen erhält das Gebäude auch multifunktionale Ausstellungs- und Eventflächen im Atriumsbereich, eine spezielle Küche für nationale Speisenzubereitung und einen variablen Veranstaltungsbereich für bis zu 300 Personen.

GTB - Berlin plant die technische Ausrüstung dieses anspruchsvollen Gebäudes in Zusammenarbeit mit gmp Architekten Berlin.


© HDR Architekten

SIM - Laborneubau

"Der simulierte Mensch"

(2019 - 2023)

Der Biomedizintechnologie-Campus der Charité und der Technischen Universität Berlin wird die neue Heimat für Wissenschaftler beider Institutionen sein, die in Zukunft forschen, um medizinische Modelle auf der Basis des menschlichen Körpers zu entwickeln.

Das Zentrum dieses Campus ist das neue Wissenschaftsgebäude "Der Simulierte Mensch" (Si-M).

GTB - Berlin plant im Auftrag von HDR Architekten die Technische Gebäudeausrüstung für diesen hochtechnisierten Forschungsneubau.


Gymnasium Großburgwedel

(2019 - 2023)

Die Stadt Burgwedel beabsichtigt den Schulstandort des Gymnasiums Großburgwedel zu erneuern. Hierzu sollen Bestandsgebäude umgebaut und saniert werden. Besondere Bedeutung für die Planung kommt der Umnutzung des Altbestandes sowie der Aufrechterhaltung des Schulbetriebes während der Bauphase zu. GTB - Berlin plant im Auftrag der Sehw Architektur Berlin die Technische Gebäudeausrüstung und die Tragwerksplanung für dieses anspruchsvolle Vorhaben.


© HWP Planungsgesellschaft

Edeka

(2019 - 2022)

In Malchow in Mecklenburg-Vorpommern errichtet die EDEKA Handelsgesellschaft Nord mbH auf einer Fläche von 25.000 m² ein neues Logistikzentrum nach dem Zukunftskonzept 2030.

In dem 65 Millionen Euro teuren Großprojekt verantwortet HWP als Generalplaner die Architektur und GTB - Berlin plant vollumfänglich die Technische Gebäudeausrüstung bis auf den Leistungsteil der Tiefkühltechnik.


Universitätsmedizin Greifswald

Erweiterung der Serverkapazitäten

(2019 - 2021)

Die Universitätsmedizin Greifswald benötigt zur weiteren Sicherung Ihrer Aufgaben eine Erweiterung der vorhandenen Serverkapazitäten. GTB - Berlin (Tragwerksplanung und Technische Gebäudeausrüstung) plant gemeinsam mit der HWP Planungsgesellschaft (Architektur) diese Erweiterungsmaßnahme im laufenden Betrieb.


Jüdisches Krankenhaus Berlin

Sanierung Haus C

(2019 - 2021)

Das Jüdische Krankenhaus Berlin plant die Sanierung des denkmalgeschützten Verwaltungsgebäudes - Haus C, bei laufendem Betrieb. GTB - Berlin ist beauftragt, für diese anspruchsvolle Maßnahme in einem ersten Projektschritt ein technisches Lösungskonzept in Form eine Vorplanung zu erstellen und die notwendigen Sanierungskosten zu ermitteln.


Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge

technische Bestandssanierung

(2019 - 2021)

Nach erfolgreicher Fertigstellung eines Neubauprojektes ist GTB - Berlin durch die Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge GmbH mit weiteren Technischen Umbaumaßnahmen im Bestand beauftragt worden. Hier werden für den Einbau neuer medizinischer Geräte die technischen Rahmenbedingungen bei laufendem Betrieb geplant und umgesetzt.


© HWP Planungsgesellschaft

Neubau US Krankenhaus Weilerbach

technisches Projektcontrolling

(2018 - ...)

In Weilerbach bei Kaiserslautern entsteht das künftig größte US-Militärhospital außerhalb der Vereinigten Staaten. Es soll auf ca. 190.000 m² BGF die Militärkrankenhäuser in Landstuhl und auf der Airbase Ramstein ersetzen. Amerikanische und deutsche Ingenieurbüros arbeiten alle gemeinsam an dem BIM-Modell der US-Klinik, das in den USA zentral durch den Generalplaner HDR gemanagt wird. GTB - Berlin ist gemeinsam mit der HWP Stuttgart durch den LBB Weilerbach mit der Prüfung der Leistungen des Generalplaners und der Beratung des Bauherrn in technischer und architektonischer Sicht beauftragt.


Jüdisches Krankenhaus Berlin

technische Bestandssanierung

(2018 - ...)

Neben der Planung eines umfangreichen Neubauprojektes ist GTB - Berlin durch das Jüdische Krankenhaus Berlin mit weiteren Technischen Umbaumaßnahmen im Bestand beauftragt worden. Hier werden für den Einbau neuer medizinischer Geräte sowie notwendige technische Erneuerungen sicherheitsrelevanter Systeme die technischen Systeme bei laufendem Betrieb geplant und umgesetzt.


Knorr Bremse Berlin

technische Bestandssanierung

(2018 - ...)

Nach ersten Umbauprojekten im Bereich Immobilienmanagement und Produktion der Knorr Bremse Berlin ist GTB - Berlin mit weiteren Technischen Umbaumaßnahmen im Bestand beauftragt worden. Hier werden für die Umnutzung von Produktionshallen und den Einbau neuer Geräte die technischen Rahmenbedingungen bei laufendem Betrieb geplant und umgesetzt.


Klosterfrau Berlin

technische Bestandssanierung

(2018 - ...)

Nach ersten Umbauprojekten in verschiedenen Produktionsbereichen der Klosterfrau Berlin GmbH ist GTB - Berlin mit weiteren Technischen Umbaumaßnahmen im Bestand beauftragt worden. Hier werden für neue Produktionstechnologien und Produkte die technischen Rahmenbedingungen bei laufendem Betrieb geplant und umgesetzt.


© Sehw Architekten

Neubau Schulzentrum Döbern

(2018 - 2021)

Am Ortsrand Döberns wird die bestehende Oberschule um ein Gebäude für den Primarbereich zu einem inklusiven Schulzentrum erweitert. GTB - Berlin plant im Auftrag der Sehw Architektur Berlin die Technische Gebäudeausrüstung und die Tragwerksplanung für dieses Vorhaben. Es entsteht ein monolithisches dreigeschossiges Gebäude mit klarer Kubatur, dessen Einschnitte im Erdgeschoss Entree und Aula akzentuieren. Die Räume sind in unterschiedlichen Kombinationen bespielbar, so ermöglicht das Gebäude flexible Formen von Unterricht, auch draußen im grünen Klassenzimmer und in freien Lerninseln.


AOK Nordost Neubau

"Centrum für Gesundheit"

(2018 - 2020)

In der Berliner Müllerstraße Ecke Ostender Straße entsteht der Neubau des Centrums für Gesundheit der AOK Nordost mit Zahlreichen Arztpraxen und einem integrierten Servicecenter. Das Gebäude besteht aus einem Untergeschoß mit Parkgarage sowie sechs Obergeschossen. GTB - Berlin plant und bauleitet die Technische Gebäudeausrüstung in allen Anlagengruppen der HOAI.


Neubau Wiesenschule Jüterbog

(2017 - 2021)

In Jüterbog ist der UM- und Ausbau, sowie die energetische Sanierung der Wiesenschule-Oberschule geplant. Hierbei soll in dem in den 30er Jahren errichteten Gebäude, in welchem derzeit rund 340 Schüler/-innen unterrichtet werden nicht nur die gesamte Technische Gebäudeausrüstung erneuert werden, sondern auch der barrierefreie Zugang zu den Unterrichtsräumen, eine Verbesserung der Hygienischen Bedingungen und generell ein modernes zukunftsorientiertes Lernklima umgesetzt werden. GTB - Berlin plant die Technische Gebäudeausrüstung für diese herausfordernde Aufgabe unter der Generalplanerschaft des Büros Lehman + Lieschke aus Königs Wusterhausen.


Klinikum Barnim GmbH

Werner Forsmann Klinik Eberswalde

Umbau im Bestand MRT

(2017 - 2018)

GTB - Berlin plant für die Werner Forsmann Klinik Eberswalde die Technische Gebäudeausrüstung für den Einbau eines neuen MRT. Die Maßnahme muss von der Technischen Bestandserfassung bis zur Inbetriebnahme unter Aufrechterhaltung des laufenden Krankenhausbetriebes geplant und umgesetzt werden.


BVG Instandsetzung U-Bahnhöfe

(2012 - ...)

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) gestaltet ihre U-Bahnhöfe sukzessive barrierefrei um. Hierzu gehören i.d.R. der Einbau von Aufzügen und die Ausstattung mit Bodenindikatoren für sehbehinderte Fahrgäste. Des Weiteren müssen chloridbeaufschlagte Stahlbetonbauteile zur Gewährleistung der Standsicherheit und Dauerhaftigkeit instandgesetzt oder ausgetauscht werden. GTB - Berlin erbringt hierfür Planungsleistungen der Tragwerksplanung und der sachkundigen Betoninstandsetzung im laufenden Betrieb.